ars medicina 

Bern


Phytotherapie

Pflanzenheilkunde

 
Die Phytotherapie - das Heilen mit Pflanzen - ist die älteste Heilkunst. Seit Menschengedenken werden Pflanzen zur Heilung und zur Vorbeugung von Krankheiten angewandt. Bereits in den Zeugnissen der ältesten Kulturen finden wir Hinweise auf Heilpflanzenpräparate und deren Wirkungen.

Die Pflanze als Mittlerin der Sonne
Pflanzen bilden in jeder Hinsicht unsere Lebensgrundlage, indem sie die Energie der Sonne (Yang) und die Mineralstoffe der Erde (Yin) umwandeln und sie so für uns aufschliessen und verfügbar machen.

Die Heilpflanzen werden vielfältigen Zubereitungsformen unterzogen wie Tinkturen, medizinische Tees, Salben und Sirupe, welche als Phytotherapeutika bezeichnet werden.

In meiner Praxisarbeit durfte ich sehr positive Erfahrungen erleben, Pflanzentropfen ergänzend / unterstützend einzusetzen in Kombination zu den energetischen Körperbehandlungen und Gesprächen. Es öffnen sich tief greifende Anwendungsmöglichkeiten, unter Einbezug der Lebensenergie und der Wesenskraft der individuell ausgewählten Heilpflanze.

 

Franziska Suter Heilpraktikerin NVS / APM-Therapeutin 079 340 52 42

Webdesigner: Nico Bosshard